.
G A I A S   S P I R I T
Evolutionäre Spiritualität zum
Menschheitserwachen
als Gehirn der Erde

Startseite     Initiationen     Veranstaltungen    Krisenberatung
Gebete
   Infotexte     Kontakt      Spenden      . English


NEUE WERTE
für den Zeitenwandel

Das Industriezeitalter geht ins Informationszeitalter über
und damit die Orientierung am Materialismus zum Schwerpunkt auf´s Geistige.

Der altgewachsene Lokalpatriotismus wird durch die Globalisierung
herausgefordert, vom engstirnigen Heimatgedanken zum
kosmopolitischen Weltbürgertum überzugehen.

Das greise gewordene Patriarchat
ist mit seiner Weltherrschaft am Ende angelangt
und zersetzt sich nun durch seine eigene Gewalt und Gier,
wie ein Gesellschaftsdinosaurier mit winzigem Elitenhirn und
bewusstlosem Volksmassenkörper, der sich selbst durch
eigene Dummheit ausrottet. Die Revolution der Liebe webt
derweil im gesellschaftlichen Untergrund ihre Netzwerke
und Schwarmintelligenzen für die sozialen Paradiese
von Morgen und bereitet den Nährboden für ein
menschheitsweites globales Bewusstsein.

Die Fortschrittsraserei der zivilisierten Menschheit
hat jetzt ein Mass und eine Geschwindigkeit  erreicht,
die das Festhalten an gewohnten Welt- und Selbstbildern
sinnlos macht und zur Transformation von Betonköpfen
in Hirnschmalz einlädt, von uralten Traditionen in
immer neue Innovationen und von etablierter
Kultur ins freie gemeinsame Kulturschaffen.
Die zivilisierte Menschheit geht in den
Zustand ständiger Evolution über.
Wer mitrennen kann, lebt auf.
Überflieger heben sogar ab.

Wir leben in so wandlungsfreudigen Zeiten,
dass die persönlichen und gesellschaftlichen Werte,
die gestern noch galten, heute keinen Sinn mehr machen
und morgen das eigene Überleben gefährden. Wir brauchen
dringend neue Werte, die dem schnellen Wandel angepasst sind
und sich durch weitere Evolutionsfreude auszeichnen. Solche Werte
zeichnen sich, wie oben beschrieben, im gegenwärtigen Zeitgeistwandel
ab, von Künstlern erspürt und sichtbar gemacht, in kreativen Subkulturen
ausgebrütet und in globalen Trends öffentlich erkennbar werdend. Die sich
schnell verändernden gesellschaftlichen Zustände erzeugen eine kollektive
Eigendynamik, in der das Kollektiv intuitiv immer zur höchsten sozialen
Sinnhaftigkeit und organisatorischen Effizienz strebt. Die besten
neuen Werte sind immer die zu ihrer Zeit sinnvollsten Werte.

Im Folgenden will ich eine kleine Gegenüberstellung
von alten Werten und neuem Zeitgeist wagen,
um eine Grundorientierung für
Transformationsfreudige
im Zeitenwandel
zu bieten:

Alte Werte
Neuer Zeitgeist
Herrschaft
Selbstorganisation
Konkurrenz
Kooperation
Ego-Fixierung
Ganzheitliches Selbstbewusstsein
Familien-Erziehung
Gemeinschaftsleben
Machtpyramiden
Kraftkreise & Schwarmintelligenzen
Zentrale Systemapparate
Dezentrale Netzwerke
Politische Vertretung des Volkes
Direkte Demokratie
Provinzialismus
Weltbürgertum
Patriarchat
Gleichberechtigung
Materialismus
Mentalismus/Panpsychismus/Vitalismus
Mangelwirtschaft & Ressourcenausbeutung
Füllewirtschaft & Ressourcenschaffung
Geldsystem & Ungerechtigkeiten
Geldfreier Wohlstand für alle
Copyright
Copyleft
Naturentfremdung
Naturintegration
Mechanische Technik
Organische Technik
Linkshirnigkeit/Kopflastigkeit
Ganzhirnigkeit/Herzenskultur
Verfestigter Betonkopf
Flexibles Hirnschmalz
Tradition & Gewohnheit
Dauerinnovation & Lernfreude

Diese Liste ist natürlich unvollständig und lädt zur weiteren Ergänzung ein.
Ich freue mich über Anregungen von Seiten Interessierter und
biete auf Anfrage auch gerne ein ONLINE-COACHING
rund um das Thema "Neue Werte" an:

Freigeist von Lebenskunst
.
Zeitgeisterspürer & Wertewandler

KONTAKT (klick)


----------------------------------------------


START